slide
slide
slide
slide
slide

Verwalter Mietverwaltung

Die Miet­hausverwaltung (Miet-Verwaltung) kümmert sich um die finanziellen (kaufmännischen), technischen und im weitesten Sinne rechtlichen Angelegenheiten eines Miethauses. Anders als die WEG-Verwaltung, die das gemein­schaftliche Eigentum einer Wohnungs­eigentümer­gemeinschaft betreut, obliegt der Miet­haus­verwaltung insbesondere die Vermietung sowie Durchführung und Abwicklung von Miet­verhältnissen für den Eigentümer des Objekts.

Eigentümer können eine einzelne natürliche Person, mehrere Personen (etwa Ehegatten, BGB-Gesellschaft, Erben­gemeinschaft) oder auch eine juristische Person (etwa GmbH) sein. Die Aufgaben eines Haus­verwalters sind breit gefächert, entscheidend ist, was im Verwaltungs­vertrag zwischen Eigentümer und Verwalter vereinbart wurde. Die Aufgaben eines Hausverwalters umfassen die kaufmännischen, technischen und weitestgehend juristische Aufgaben wie…

Artikel teilen

Letzter Artikel
Nächster Artikel

Mietverwaltung


Immobilien zählen nach wie vor zu den besonders sicheren Kapitalanlagen – vorausgesetzt, sie werden fachgerecht betreut und gepflegt.

mehr erfahren

WEG-Verwaltung


Wohnungs­eigentums­verwaltung (WEG-Verwaltung) – wir verwalten als Ihr starker Partner umfangreiche Bestände in NRW und konzen­trieren uns insbesondere auf Dienst­leistungen im Bereich der WEG- und Hausverwaltung.

mehr erfahren

SE-Verwaltung


Sonder­eigentums­verwaltung (SEV) – als Besitzer einer Eigentumswohnung sind Sie Teil einer Wohnungs­­eigentümer­­gemeinschaft. Das Gebäude ist in Gemeinschafts­eigentum und Sondereigentum aufgeteilt.

mehr erfahren